Winterausflug

Am 31. Jänner war unser Wintersporttag. Wir sind nach Schöneben gefahren. Dort hat uns Tobias die Arbeit der Pistenrettung vorgestellt. Wir durften auch mit dem Schneebob fahren. Danach hat uns Stefan die Schneekanonen und die Schneekatzen gezeigt. Wir durften alle eine Runde in der Schneekatze drehen. Zum Abschluss bekamen wir eine heiße Schokolade und einen Faschingskrapfen. Danach sind wir zu Fuß nach Rojen gegangen. Von dort sind wir mit den Schlitten bis nach Vallierteck gewandert und haben Mittag gegessen. Gegen 14.00 Uhr sind wir die Piste bis nach Reschen gerodelt. Es war toll!

Skiwoche

 

Am Montag, den 9. Jänner 2023 begann für die Schüler*innen der Grundschule Graun die Skiwoche. Zu Beginn  sind wir den Skilehrern vorgefahren und wurden dann in die entsprechenden Gruppen eingeteilt. Dann ging es auch schon los. Wir sind Tiefschnee gefahren und die Skilehrer haben uns leichte Tricks gezeigt. Mit unserem Skilehrer Klaus haben wir tolle Sachen gemacht. Am Freitag hatten wir zum Abschluss ein Rennen. Wir haben alle mit guten Plätzen abgeschlossen und Medaillen bekommen. Wir bedanken uns bei der Schöneben AG und bei allen Skilehrern, die uns die ganze Woche begleitet haben.

Schwimmkurs

Vom 17.10. – 21.10.2022 fand für die 1.-3. Klasse die Schwimmwoche im Hotel Traube Post statt. Alle Schüler*innen hatten viel Spaß und konnten die Schwimmkenntnisse verbessern.

Ein großer Dank gilt dem Team vom Hotel Traube Post.

Herbstausflug

Am Morgen fuhren wir mit dem Bus nach Burgeis. Auf dem Sonnensteig wanderten wir bis zum Spielplatz. Zwei Männer warteten dort auf uns. Die Männer erzählten uns von den Bunkern. Danach durften wir in zwei Gruppen in die Bunker hineingehen. Früher waren viele Gewehre drin, heute ist alles leer. Der Bunker hat zwei Stöcke. Nach der interessanten Führung bedankten wir uns bei Armin und Friedl und spazierten fröhlich zu unserer Grillstelle. Lehrer Markus zündete ein Feuer an und grillte unsere Würstchen. Nach dem Essen spielten wir noch eine Weile und dann hieß es schon einpacken und zur Bushaltestelle nach Mals gehen. Wir kehrten alle zufrieden nach Graun zurück. Der Ausflug gefiel uns allen sehr gut.

Projekt: Tag der Farben

Am Dienstag, den 13. September 2022 fand das Projekt zum Thema „Tag der Farben“ unter der Leitung der Kunstlehrerin der Mittelschule Alexandra Thialer statt. Zu Beginn des Tages fanden wir uns im Medienraum der Schule ein. Dort erfuhren wir einiges über die verschiedenen Farben und optischen Täuschungen. Im Anschluss ging es in den Werkraum, wo wir interessante Farbexperimente miterleben durften. Vor der Mittagspause begaben wir uns alle auf den Parkplatz der Schule. Jetzt durften wir verschiedene Farben mischen und Luftballons mit Farbe befüllen. Am Nachmittag begannen wir die Wand im Eingangsbereich der Schule künstlerisch zu gestalten. Später durfte jeder noch sein eigenes Kunstwerk auf ein Blatt Papier entwerfen, das er dann mit nach Hause nehmen konnte.

Alle Beteiligten waren vom gelungenen Projekttag begeistert.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Alexandra Thialer für den gemeinsamen, wunderschönen erlebten Tag bedanken.

 

 

 Wir wünschen allen Schülern einen guten

Schulabschluss und schöne und erholsame

Sommerferien.

 

Fahrradprüfung

Am Freitag, den 10. Juni fuhren wir Schüler von der 4. und 5. Klasse nach Mals zur Fahrradprüfung. In einer großen Tennishalle war ein Parcour aufgestellt. Zwei Polizisten erklärten uns den Parcour. Wir durften einmal Probe fahren. Als der Polizist gepfiffen hat, ging die Fahrradprüfung los. Wir mussten auf Stoppschilder, Ampeln, einen Kreisverkehr, eine Wippe und ein Hindernis achten. Es war nicht all zu schwierig. Alle Kinder bestanden die Prüfung und bekamen den Fahrradführerschein. Es war ein erfolgreicher Tag.

Raiffeisenkasse Malwettbewerb

Am 07. Juni um 11 Uhr war die Preisverteilung vom Malwettbewerb in der Mittelschule. Das Thema vom heurigen Malwettbewerb lautete „Was ist schön ?“

Wir fuhren mit dem Bus nach St. Valentin. In der Mittelschule waren schon viele andere Schüler. Einige Kinder haben einen Preis gewonnen. Von unserer Schule konnten sich fünf Kinder über einen tollen Preis freuen. Für alle gab es auch noch einen Trostpreis. Der Malwettbewerb hat uns gut gefallen.