Jahresschwerpunkt

Der Dreijahresschwerpunkt 2017-2020 „GESUNDHEIT“ ist in Jahresschwerpunkte unterteilt.

Im Schuljahr 2017/18 wird der Jahresschwerpunkt „Umwelt und Mobilität“ in den Mittelpunkt gestellt.

Ziel der Schwerpunktsetzung ist die Sensibilisierung der SchülerInnen und des Umfeldes, der Aufbau von Kompetenzen in der Vorbeugung, Gesundheitsförderung und  -erhaltung. Dazu braucht es Wissen, Übung und konkrete Anwendung in Schule und Elternhaus.

Die Anregungen der Eltern wurden in den Themenpool zum jeweiligen Jahresschwerpunkt eingearbeitet. Neben der Umsetzung in den Klassen bzw. an den Schulstellen findet im Herbst 2017/18 eine Elternfortbildung zum „Energiemanagement im Oberland“ sowie eine schulstufen- und schulstellenübergreifende Aktion mit Beteiligung von Elternhaus-Schülerinnen-Schule mit dem Titel „Energie – schätzen und messen“ statt.